Ponponschal

Vor Weihnachten traf ich eine Freundin, die einen Schal aus Ponponwolle hatte. Aber nicht die gestrickte Variante, die ich bis dahin kannte, sondern einen gehäkelten. Mir hat er gut gefallen, deshalb habe ich mir erklären lassen, wie er gemacht wird. Nach den ganzen Feiertagen bin ich endlich dazu gekommen, mir entsprechende Wolle zu kaufen und eine Schal zu häkeln. Das ist wirklich ganz einfach und schnell zu machen. Man muss nur aus den schmalen Fäden zwischen den Ponpons eine Luftmaschenkette häkeln. Ich habe pro Zwischenstück zwei Luftmaschen gehäkelt. Dann überspringt man drei oder vier Ponpons bevor man die nächsten Luftmaschen häkelt. So erhält man eine Luftmaschenkette mit Schlaufen.
Ponponschal2

Und so schaut das fertige Werk aus, das man gut dazu benutzen kann einen einfarbigen langweiligen Pulli, oder Bluse aufzuwerten.
Ponponschal

Advertisements

2 Antworten to “Ponponschal”

  1. Susan Lutterbey Says:

    Hallo Coala,
    ist der Schal mit einer Luftmaschenreihe fertig, oder muß man noch mal eine oder mehrere feste Maschen auf die Luftmaschenreihe setzen?

    Mit freundlichen Grüßen

    Susan

    • coalabaer Says:

      Der Schal ist mit der Luftmaschenreihe fertig, da kommen keine festen Maschen mehr drüber.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: